Apitherapie

honigmassageUnter Apitherapie versteht man die Heilung, Vorbeugung und Gesunderhaltung mithilfe von Bienenprodukten. Sie ist eine der ältesten Behandlungsmethoden der Menschheit.

Alle Bienenprodukte (Honig, Bienenwachs, Blütenpollen, Bienenbrot, Propolis, Gelée Royale und Bienengift) unterstützen das Immunsystem, wirken entzündungshemmend und stärken den gesamten Organismus. Neben der Anwendung der einzelnen Produkte empfehle ich eine Reihe von Kraftmischungen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmt und durch das Zusammenspiel der Wirkstoffe besonders effizient sind.

Als Mitglied des Deutschen Apitherapiebundes biete ich Ihnen eine individuelle Beratung rund um die Möglichkeiten der Apitherapie sowie praktische Anwendungen (z.B. Honigmassage). Außerdem leite ich Seminare und Workshops für Imker und andere interessierte Gruppen.

Besonders freue ich mich darüber, dass mich die „Sektion für Apitherapie Dr. Filip Terc“ des Slowenischen Imkerbundes zum Ehrenmitglied ernannt und mir eine Plakette für besondere Verdienste um die Apitherapie verliehen hat.

Medien, Buchtipps und Vorträge:

Auf Youtube finden Sie Impressionen vom Apitherapie Kongress 2015 in Passau, veranstaltet vom Deutschen Apitherapie Bund e.V. (DAB).

Ende Januar 2013 ist das Buch „Die Heilkraft der Bienen. Honig & Co. bei Beschwerden von A-Z“ von Prof. Dr. Friedrich Hainbuch im Narayana-Verlag erschienen.

Er hat auf dem Heilpraktikertag 2014 einen Vortrag über „Honig und sein Gutes“ gehalten. Sie können die Inhalte als Word-Dokument herunterladen.
Download

Seinen Vortrag auf dem Heilpraktikertag 2013 über die Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der Apitherapie stellen wir Ihnen als PDF-Datei zur Verfügung.
Download